Himacs-Schweiz

HI-MACS ® ist ein Mineralwerkstoff, welcher aus einem Drittel Acrylharz, auch bekannt als Polymethylmethacrylat,  und zu 5% aus natürlichen Pigmenten besteht. Der Hauptbestandteil ist mit ungefähr zwei Dritteln aus dem natürlichen Mineral Aluminiumhydroxid, das aus Aluminiumerz gewonnen wird.

Hergestellt wird HI-MACS ® in einem modernen Fertigungsprozess bei welchem das Material auf eine hohe Temperatur erhitzt wird und somit eine dichtere und beständigere Oberfläche entsteht. Die Fertigung von HI-MACS ® unterliegt strengen Kontrollen der hoher Sicherheitsanforderungen.

HI-MACS ® ist nahezu robust ist wie Stein, lässt sich dennoch wie Holz verarbeiten. Durch die thermische Verformbarkeit können grosszügige Flächen ohne Fugen und Kanten entstehen, was auch für die gestalterische Freiheit eine optimale Vorraussetzung ist.

Ästhetische Pluspunkte: Diverse HI-MACS ®-Platten sind transluzent. Platten mit verschiedenen Formen und Mustern in Kombination mit Licht lassen verschiedene Effekt erzielen. Die grosse Farbpalette lässt keine Wünsche offen:  HI-MACS® wird in  nahezu allen erdenklichen Nuancen angeboten.

HI-MACS® kann bei der Keller Züberwangen AG bezogen werden.